Home » Infogespräch

  • Unser Infogespräch – der Ablauf

    bilderreihe-hundeschule-oldenburg-infogespraech-direkt

     

    In einem Infogespräch werden alle Informationen gesammelt und der Anamnesebogen ausgefüllt. Daraufhin werden wir gemeinsam einen Trainingsplan erstellen und besprechen wo das Einzeltraining am sinnvollsten stattfinden soll.

    Je nach Problemverhalten kann das in ihrem persönlichen Umfeld, im Gelände, in der Stadt oder bei uns in der Hundeschule sein. Gern führen wir das Erstgespräch mit allen Familienmitgliedern. Jede Meinung und Ansicht ist gewünscht. In gemeinsamen Gesprächen eröffnet sich so manches Mal der Nährboden für Missverständnisse im Zusammenspiel mit dem Vierbeiner.

     

    Die Termine für die Einzelstunden werden wir grundsätzlich individuell mit Ihnen vereinbaren.

  • Unser Infogespräch: Weitere Informationenbilderreihe-hundeschule-oldenburg-einzeltraining-weitere-informationen

     

    Ursachen erkennen
    Ursachen für eine ungewünschte Veränderung im Verhalten eines Hundes sollten schnell erkannt und wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Hunde agieren immer nach einem Kosten – Nutzen – Prinzip. Zeigt ein Hund also auffälliges Verhalten, kann man sicher sein, dass er dafür auch ein Ziel vor Augen hat. Wird also seitens des Hundes Energie für ein bestimmtes Verhalten aufgewendet, dann mit der Absicht selber wieder ins Gleichgewicht zu gelangen.

     

    Wann ist Einzeltraining sinnvoll?
    Einzelstunden bieten für ein gezieltes Training die Basis, Ursachen zu erkennen und einen individuellen Trainingsplan zu erstellen. Theoretisches Wissen und praxisorientiertes Training gehören zusammen und werden persönlich auf Sie abgestimmt.

     

    Problemverhalten die in Einzelstunden gut zu lösen sind wie zum Beispiel:

    • Trennungsbedingte Störung
    • Leinenaggression
    • Aggressionen gegen Mensch und/ oder Hunde
    • Angstverhalten
    • Ressourcenverteidigung z.B. Territoriale Verteidigung
    • Trauma nach OP oder Unfall
    • ambitioniertes Jagdverhalten
    • Bindung erhöhen
    • und viele Punkte mehr…

     

    Unser Trainingsteam
    Unser Team besteht aus qualifizierten Hundetrainern und Verhaltensberatern, die ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen mit Freude in das Training einbringen.

  • Unser Infogespräch: Orte, Termine & Preise

    bilderreihe-hundeschule-oldenburg-einzeltraining-termine-und-preise

     

    Sowohl die Termine für ein Infogespräch als auch der Ort des Treffens werden wir grundsätzlich individuell mit Ihnen vereinbaren.

     

    Investition je Stunde (á 60 Minuten)
    In unseren Räumlichkeiten in Großenkneten (Blanker Schlatt 15):

    • Info-Gespräch: 25,00 EUR
    • Einzelstunde: 55,00 EUR

     

    Außerhalb unserer Praxisräume:

    • Info-Gespräch: 25,00 EUR zzgl. Anfahrtskosten
    • Einzelstunde: 55,00 EUR zzgl. Anfahrtskosten

     

    Vereinbaren Sie gerne einen Termin unter 04435 9705988 oder senden Sie uns eine E-mail an info@ziemer-falke.de, damit wir uns bei Ihnen zurückmelden können.
    Wir freuen uns sehr darauf Sie und Ihren Vierbeiner kennenzulernen!

  • Unser Infogespräch: Anmeldung

    Info04

     

    Kontaktaufnahme für ein Infogespräch:

    • Telefonisch unter unserem Zentralbüro: 04435 9705988
    • Per E-Mail unter: Hundeschule-Oldenburg@ziemer-falke.de
    • oder mit unserem Kontaktformular

     

    Termine zum Einzeltraining vereinbaren wir immer ganz individuell mit Ihnen!

    Aus diesem Grunde bitten wir Sie bei einer schriftlichen Kontaktaufnahme, Ihre Telefonnummer (gerne auch die Handynummer) mit anzugeben und wir rufen Sie anschließend zur genauen Terminabsprache noch einmal an!

    Großenkneten-Huntlosen ist für Sie besser zu erreichen ? Wir laden Sie herzlich ein zu einem Besuch auf unserer Internetseite Hundeschule Ziemer & Falke in Huntlosen.

    Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund in unserer Hundeschule!

jetzt anmelden